Leitbild

Unsere Bauherren bekommen von uns nicht immer nur das, was sie wünschen. Sie bekommen darüber hinaus auch das, was sie brauchen. Und manchmal ist das nicht unbedingt dasselbe. Uns ist es wichtig, die Wünsche unserer Auftraggeber zu hinterfragen und zu filtern, damit zu Beginn des Projektes klare Bedürfnisse stehen, die das Bauwerk dann auch erfüllen kann. Dies ist als positiver Prozess zu verstehen, der Mut, gegenseitiges Vertrauen und Aufrichtigkeit benötigt.

„Gute Ideen und gegen­seitiges Vertrauen führen zu erstaunlich einfachen Lösungen, die sowohl gestalterisch als auch funktional überzeugen.”
Ursula & Marcus Ender

Wir denken dort mit Leidenschaft weiter, wo andere nur ihre Pflicht erfüllen, weil wir glauben, dass es immer noch eine bessere Lösung gibt. Und die gilt es bei jedem Projekt zu finden.